Aktion Strom und Gas

Mit der Stadtwerke Ilmenau GmbH wählen Sie einen starken Partner für Energiedienstleistungen in der Region. Unsere Kunden schätzen unsere günstigen Preise, den persönlichen Service und die kurzen Wege – denn wir sind hier vor Ort und betreuen unsere Kunden freundlich und kompetent in allen Fragen rund um die Energieversorgung. Dieser Service steht natürlich nicht nur Bürgern im Netz der Stadtwerke Ilmenau zur Verfügung. Gern beliefern wir auch Kunden in den umliegenden Orten und Gemeinden. Sie möchten auch Kunde der SWI werden und von der persönlichen Betreuung profitieren? Als kleinen Anreiz schenken wir Ihnen 100 kWh Strom oder 400 kWh Gas für Ihren Vertragsabschluss. Wir beraten Sie gern telefonisch oder persönlich in unserem Kundenbüro

Kundenservice:
03677 / 788 111


Unsere Werbung erklärt!

Ein Duschkopf hat einen Wasserdurchlass von 6 bis 18 Liter pro Minute. In dieser Beispielrechnung wird ein Duschkopf mit Wassersparfunktion und einem Wasserdurchlass von 10 Litern pro Minute angenommen, was noch immer einem angenehmen Duschgefühl entspricht. Bei einem Duschvorgang von 10 Minuten werden also 100 Liter Wasser mit einer Temperatur von 40ºC benötigt. Weiterhin wird für die Beispielrechnung von einer Kaltwassertemperatur von 10 ºC ausgegangen. Die Warmwasserbereitung ist im Normalfall auf 60 ºC voreingestellt, für die Mischung von 100 Litern 40 ºC-warmen Duschwasser benötigt man 60 Liter Heißwasser (60 ºC) und 40 Liter Kaltwasser (10 ºC).

Die spezifische Wärmekapazität von Wasser beträgt 4,187 kJ, also 4187 Joule zur Erwärmung von einem kg (bei Wasser näherungsweise gleichzusetzen mit einem Liter) Wasser um ein Grad Celsius oder Kelvin. Es müssen also für einen Duschvorgang 60 Liter Wasser von 10ºC auf 60ºC (also um 50 ºC) erwärmt werden, das entspricht einem Energieverbrauch von 12.561 kJ (60 Liter um 50 ºC bei 4,187 kJ pro Liter und ºC). Ein Kilojoule (1kJ) entspricht 0,000278 kWh, im Rechenbeispiel also etwa 3,49 kWh (Im Übrigen ergibt sich das selbe Ergebnis, wenn man annimmt, das Kaltwasser auf 40 ºC zu erwärmen, ohne den Umweg der Kalt- und Heißwassermischung; Leitungsverluste werden im Beispiel nicht berücksichtigt).

Der Wirkungsgrad eines Gasdurchlauferhitzers wird entsprechend VDI 2067 mit 84% angenommen. Damit ergibt sich ein Energieeinsatz von 4,15 kWh für einen Duschvorgang. Mit 400 kWh geschenktem Erdgas der Stadtwerke Ilmenau GmbH kann man demnach 96 Mal duschen, also mehr als drei Monate, wenn man täglich einmal unter die Brause steigt.


Ein handelsüblicher Wasserkocher hat eine Leistung von 400 Watt, also 0,4 kW. Das Kochen von zwei Eiern dauert max. 10 Minuten, also 1/6 einer Stunde. In einer Stunde würde der Eierkocher 0,4 kWh verbrauchen, in 10 Minuten demnach 0,066 kWh. (Wer einen Eierkocher für nur zwei Eier verwendet oder seine Eier weicher mag, benötigt weniger Energie.)

Ein schon eher leistungsstarker Toaster hat eine Leistung von 850 Watt, also 0,85 kW. Toastet man zwei Scheiben Brot darin, benötigen diese (je nach gewünschtem Bräunungsgrad) etwa zwei Minuten, also 1/30 einer Stunde. Damit werden für zwei Scheiben Toast 0,0283 kWh Strom benötigt, für sechs Scheiben Toast demnach 0,0566 kWh.

Ein großer Pott Kaffee oder Tee fasst 250 ml Wasser, zwei Pötte also einen halben Liter. Die spezifische Wärmekapazität von Wasser beträgt 4,187 kJ, also 4187 Joule zur Erwärmung von einem kg (bei Wasser näherungsweise gleichzusetzen mit einem Liter) Wasser um ein Grad Celsius oder Kelvin. Für zwei Pötte Tee oder Kaffee müssen also 0,5 kg Wasser von der Temperatur aus der Leitung (für das Beispiel werden 10ºC angenommen) auf 100ºC (also um 90ºC) erhitzt werden, demnach werden 188,415 kJ benötigt. Ein Kilojoule (1kJ) entspricht 0,000278 kWh, also werden 0,0524 kWh für die Heißgetränke benötigt.

In Summe ergibt sich also für ein Frühstück mit zwei Pötten Kaffee oder Tee, zwei Eiern und sechs Scheiben Toast ein Energieaufwand für die Zubereitung von 0,175 kWh. Mit 100 kWh geschenktem Strom können Sie also 571 Mal ein Frühstück für zwei Personen zubereiten. Da das Jahr 52 Wochen und damit insgesamt nur 104 Samstage und Sonntage hat, reicht das für über 5 Jahre Wochenendfrühstück.


Immer schick gestylt: Ein handelsüblicher Föhn hat eine Leistung von 1600 Watt. Mit 100 kWh Strom können Sie sich 62 Stunden kostenlos die Haare föhnen – oder jemand anderem.


Ein Laptop hat einen deutlich geringeren Strombedarf als ein PC. Die meisten Netzteile geben eine maximale Leistung von 120 bis 180 Watt an, diese Leistung wird aber nur unter Volllast und damit fast nie benötigt. Durchschnittlich liegt der Strombedarf eines Laptops bei etwa 50 Watt, also 0,05 kWh pro Stunde. Mit 100 kWh geschenktem Strom der Stadtwerke Ilmenau GmbH kann man also 2.000 Stunden lang einen Laptop betreiben – zum Lernen, Arbeiten oder um seine Freizeit zu genießen.

 Anschrift

Stadtwerke Ilmenau GmbH
Auf dem Mittelfeld 5
98693 Ilmenau

 Servicenummern

Kundentelefon: 03677 / 788 111
Störungsdienst: 03677 / 788 222

 Öffnungszeiten

Mo. - Mi.: 09:00 - 16:00 Uhr
Do.: 13:30 - 18:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr

 Netzseite

Bei Hausanschlüssen, Störungen und sonstigen technischen Fragen.

Zur Netzseite

copyright 2018 | Stadtwerke Ilmenau GmbH